U 14 Bruck – Traiskirchen white 118 : 42

U 14 a.K.

UKJ  Foxes Bruck – Traiskirchen Lions white 118 : 42

(37:10, 60:19, 81:31)

Ein Riesenkader steht Coach Otto Heissenberger bei der Foxes u14 Mannschaft zur Verfügung. Sehr erfreulich, denn in Coronazeiten musste man manchmal vor nicht allzu langer Zeit mit nur 5 Spielern auskommen.
Gleich 37 Punkte können die Jungfüchse im ersten Viertel erzielen. Erfolgreichster Scorer Felix Paier mit gleich 12 Punkten. Schon zur Halbzeit führen die Foxes mit 60:19 und das ist Spiel ist eigentlich schon entschieden.

Alle Spieler kommen zum Einsatz und im 3. Viertel können die Lions auch ganz gut mithalten. Der beste Scorer in diesem Abschnitt ist Sebastian Hackenberger, der sich auch durch zahlreiche Fouls nicht aufhalten lässt.

Im letzten Viertel gelingen den Foxes allerdings gleich noch einmal 37 Punkte. Unser zweiter Center, Ahmed Isic, legt nun so richtig am Rebound los und kann Punkt um Punkt erzielen. Insgesamt werden es dann sogar 26 Punkte. Auch Arian Seferovic gibt im Schlussvierte richtig Gas, kann mehrmals zum Korb ziehen und viermal verwerten. Gleich 7 Spieler können zweistellig scoren und neben den bereits oben erwähnten können Lukas Bohrn, Sebastian Marras und Luis Lehner ganz besonders positiv auffallen.
Ein Riesenlobaber der gesamten Mannschaft zu diesem tollen Heimerfolg!

Spieler: Isic 26, Bohrn 17, Paier 14, Hackenberger 14, Lehner 12, Marras 12, Seferovic 12, Weinöhrl 7, Grigoras 2, Meissel 2, Gero, Toyfl, Hirsch